Zuletzt hinzugefügt

Es befindet sich noch keine Aktivität in deiner Wishlist

Zum Merkzettel

Aktiv & Natur

Buchenwald Grumsin, Foto: tmu GmbH, Foto: Ronald Mundzeck

Führung „Lebendiges Welterbe“ – Erlebnisführung im Buchenwald Grumsin

Die Wanderung beginnt im idyllischen Dorf Altkünkendorf, an der denkmalgeschützten Feldsteinkirche. Bald erreichen wir den Wald. Mal durch tiefe Schluchten, mal auf einem Grat, führt der Weg entlang der Kernzonengrenze des Weltnaturerbe-Teilgebietes. Je tiefer wir in den Wald wandern, desto ausgeprägter wird die eiszeitliche Relieflandschaft und desto mehr entfaltet sich die Magie der mächtigen, alten […]

Führung „Lebendiges Welterbe“ – Erlebnisführung im Buchenwald Grumsin Read More »

Informations-Installation im Weltnaturerbe Grumsin, Foto: Jan Hoffmann, Lizenz: TMB

Eiszeitmuseum im Besucher- und Informationszentrum Geopark

In Groß-Ziethen können Sie etwas erleben! Erfahren Sie die Eiszeit und durchwandern Sie das Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin. Ausgangspunkt einer Tour ist das Besucher- und Informationszentrum in der Alten Dampfmühle. Auf drei Etagen Ausstellungsfläche können Sie hier, am Rande des UNESCO-Weltnaturerbes Buchenwald Grumsin, die Entstehung der Landschaft und der umgebenden Natur erleben. Mit Modellen, interaktiver Technik

Eiszeitmuseum im Besucher- und Informationszentrum Geopark Read More »

Buchenwald Grumsin

Ein Urwald entsteht – Naturführung mit dem Kulturlandschaft Uckermark e.V.

Die geführte Wanderung in das Naturentwicklungsgebiet des Weltnaturerbes Buchenwald Grumsin ist einzigartig. Von einem Spezialisten geführt schärfen sich die Sinne für die Erhabenheit des in der Entstehung befindlichen Urwaldes mit seinen mächtigen Rotbuchen und geheimnisvollen Mooren. Trittsicherheit und festes Schuhwerk sind ein Muss! Termine: jeden 2. und 4. Samstag im Monat möglich Angebot: ganzjährig, ca.

Ein Urwald entsteht – Naturführung mit dem Kulturlandschaft Uckermark e.V. Read More »

geführte Kanutour mit Frauke Bennett im Nationalpark Unteres Odertal, Foto: Anja Warning

geführte Kanutouren im Nationalpark Unteres Odertal mit Frauke Bennett

Als Geographin und zertifizierte Kanu-, Natur- und Landschaftsführerin im Nationalpark Unteres Odertal und im Naturpark Am Stettiner Haff ist Frauke Bennett mit dem Kanu von unterschiedlichen Ausgangspunkten unterwegs. Die Wildnis dieser einzigartigen Flussauenlandschaft des Nationalparks Unteres Odertal und der angrenzenden polnischen Gewässer lässt sich am besten auf einer geführten Kanutour erkunden. Die 3 bis

geführte Kanutouren im Nationalpark Unteres Odertal mit Frauke Bennett Read More »

Auszeit mit Pferden Flyer, Foto: Lisa Wiese, Lizenz: Lisa Wiese

Auszeit mit Pferden

Bei der Auszeit mit Pferden laden Lisa Wiese und Anja Hardetzky dazu ein, in einer frei lebenden Pferdeherde, den wundervollen Tieren, der Natur und vor allem zu selbst zu begegnen. Durch Achtsamkeitsübungen und speziell entwickelten Methoden, kann die Zeit mit den Pferden besonders intensiv wahrgenommen werden und eine unvergessliche Zeit erleben. Die Frauenjahresgruppe und das

Auszeit mit Pferden Read More »

Fahrradvermietung und -service Mecklenburg in Gartz, Foto: Alena Lampe

Fahrradvermietung und -service Mecklenburg

Unweit des Ackerbürgermuseums in Gartz befindet sich die KfZ-Werkstatt von Familie Mecklenburg. Hier können während der Öffnungszeiten der Werkstatt neben Damen- und Herrenfahrrädern auch Kinderfahrräder für Ausflüge in den Nationalpark Unteres Odertal gemietet werden. Für defekte Räder wird zudem eine Reparatur angeboten. Tipp: Wer sich für ein neues Fahrrad interessiert wird hier fachlich beraten.

Fahrradvermietung und -service Mecklenburg Read More »

Parkgarten Criewen, Foto: Alena Lampe

Parkgarten Criewen

Der Parkgarten Criewen wurde um 1820 als Schlossgärtnerei der Familie von Arnim angelegt. Heute ist der Parkgarten eine Lehr- und Schaugärtnerei im Lenné-Park Criewen als Teil des Besucherzentrums des Nationalparkzentrums Unteres Odertal. Die Steuobstwiese mit historischen Apfelsorten wird von rauwolligen Pommerschen Landschafen gepflegt. Neben Apfelbäumen gibt es eine große Wildblumenwiese, einen historischen Eiskeller und ein

Parkgarten Criewen Read More »

Windmühlenfeld am Pimpinellenberg, Foto:WITO Barnim GmbH

Rundwanderweg zum Pimpinellenberg

Als Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen ist die Stadt Oderberg mit seiner herausragenden Lage und den steilen Hängen des Oderbruchs sehr bekannt.  Die Rundwandertour startet im Stadtkern und geht über Wiesen und Weiden entlang in Richtung Liepe zum Pimpinellenberg. Dieser ist mit seinem wunderbaren Ausblick auf den Oderberger See und das sich anschließende Niederoderbruch bei Wanderen

Rundwanderweg zum Pimpinellenberg Read More »

Sonnenstrahlen im Breitenfenn, Foto: Ludger Lamprecht, Lizenz: WITO Barnim GmbH

Der amerikanische Laubwald in der Region Oderberg

Südlich des Parsteiner Sees wachsen die größten zusammenhängenden amerikanischen Laubholzbestände in Brandenburg. Entdecken Sie die über 100-jährigen Roteichen, Weißeschen- und Hickorybestände. Zu jeder Jahreszeit lohnt sich ein Besuch. Doch der Herbst mit der intensiven Laubfärbung und den fallenden Früchten wird für jeden Waldbesucher ein unvergessliches Erlebnis sein.  Die Rundtour startet im Ortszentrum und führt an

Der amerikanische Laubwald in der Region Oderberg Read More »

Nach oben scrollen