Zuletzt hinzugefügt

Es befindet sich noch keine Aktivität in deiner Wishlist

Zum Merkzettel

Angermünde

Nah genug dran und weit genug weg!

Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, UNESCO Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin, Nationalpark Unteres Odertal und ein historischer Stadtkern... Der staatlich anerkannte Erholungsort Angermünde ist umgeben von einzigartigen Natur- und Kulturschätzen und nur 50 Zugminuten von Berlin entfernt. Unsere kultur- und kunstbelebte Kleinstadt ist der ideale Ausgangspunkt, um die urwüchsige, facettenreiche Uckermark und das benachbarte polnische Untere Odertal zu Fuß, mit dem Rad oder Kanu zu entdecken.

Nah genug dran und weit genug weg!

Durchatmen und zur Ruhe kommen

Die gastfreundliche, bodenständige Region Angermünde bietet einen erfüllenden, naturbeseelten Ausflugs- und Lebensstandort mit viel Raum für freie Entfaltung.

Aktuelles

Neues aus Angermünde

„Marlene Dietrich“ Abend

Diese musikalische Hommage an Marlene Dietrich am 21. September 2024 in Angermünde bietet Einblicke in das künstlerische und private Leben der legendären Film- und Stilikone.
Mehr erfahren

Aktuelle Baustellen auf Rad- und Wanderwegen

Durch Bauarbeiten ist eine Umleitung auf dem Wanderweg "Uckermärker Landrunde" ausgeschildert. Weitere Baustellen sind hier zu finden.
Mehr erfahren

MÄGDE, MACHT UND GLAUBENSSTREIT – ANGERMÜNDE DURCH DIE ZEIT

Begleiten Sie unseren Stadtführer durch das abendliche Angermünde. Begegnen Sie dem Feldherren Wallenstein und einfachen Bürger*innen, die aus ihrem Leben berichten.
Mehr erfahren

Kinderstrandfest

Die Stadt Angermünde lädt alle Familien und Kinder zum Kinderstrandfest am 13. Juli 2024 im Strandbad Wolletzsee ein.
Mehr erfahren

Yoga am Wolletzsee

Inmitten des UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin lädt der Wolletzsee ab August mit Yoga zum Krafttanken ein.
Mehr erfahren

Sonderausstellung „Welten verbinden“

Dem Thema „Welten verbinden“ widmet sich in diesem Jahr die Künstlergruppe „umKunst“ in ihrer Ausstellung im Museum Angermünde.
Mehr erfahren

Das ist uns wichtig

Natur heute erleben und für morgen bewahren. Tragen Sie Ihren Teil dazu bei. Dankeschön!

Regionales Leitbild

Ökologisches, ökonomisches und sozial-kulturelles Denken und Handeln.

Steckbrief Angermünde

Uckermark

Brandenburg

Fläche
0 km²
Einwohner
0
Einwohner pro km²
0

Highlights in Angermünde

Das müssen Sie gesehen haben

Museum Angermünde, Foto: Stadt Angermünde

Museum Angermünde

Das Museum wird eine reiche Sammlung zu regionaler Geschichte und Archäologie beherbergen sowie Objekte zum Schaffen des Schriftstellers Ehm Welk, der seinem Heimatdorf Biesenbrow bei ...
Mehr erfahren

Erdholländermühle Greiffenberg

Die Greiffenberger Mühle trohnt hoch oben auf einer Anhöhe direkt am Ortseingang von Greiffenberg.
Mehr erfahren

Stolper Turm

Direkt am Nationalpark Unteres Odertal gelegen, ist Deutschlands dickste Turmburg ein beliebtes Ausflugsziel in der Uckermark.
Mehr erfahren

„Steinzeit der Moderne“ − Internationale Hartgestein-Galerie am Mündesee

Uckermärkische Findlinge dienten internationalen Künstlern der Angermünder Hartgesteinsymposien für ihre kreative Tätigkeit.
Mehr erfahren

Begehbarer Marktbrunnen

Die Plastiken, die durch das Wasser und die Menschen auf dem Platz lebendig werden, sind begehbar und allseitig erlebbar.
Mehr erfahren

NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle

Erleb dein Grünes Wunder! In der Naturerlebnislandschaft der Blumberger Mühle erhalten Sie Einblick in den Reichtum von Streuobstwiesen, Trockenrasen und Kleingewässer.
Mehr erfahren

Rundgänge und Ve­r­an­s­tal­tun­gen - Eine kleine Stadt erzählt Geschicht­en ohne Ende

Nach oben scrollen