Zuletzt hinzugefügt

Es befindet sich noch keine Aktivität in deiner Wishlist

Zum Merkzettel
22.06.2024
| 10:00 Uhr

Auerochsen und Pferde – Wilde Weiden im unteren Odertal

Exkursion / Wanderung

Die soge­nann­ten Heck­rin­der, ver­ge­sell­schaf­tet mit urwüch­si­gen Pfer­den wie dem Exmoor-Pony oder dem Konik, der dem west­li­chen Wild­pferd, dem Tar­pan, noch sehr ähn­lich ist, die­nen der öko­lo­gi­schen Land­wirt­schaft und dem Natur­schutz glei­cher­ma­ßen. Sie sind aus­nahms­los wider­stands­fä­hig und durch­aus impo­sant und wehr­haft. Die Exkur­si­on wird von Herrn Tho­mas Berg (Natio­nal­park­ver­ein Unte­res Oder­tal, Vor­stands­vor­sit­zen­der) in all­ge­mein­ver­ständ­li­cher Form gelei­tet. Ein Fern­glas ist vorteilhaft.

Die Exkur­si­on ist kos­ten­los, Spen­den sind aber willkommen.

Wir bit­ten um eine vor­he­ri­ge Anmel­dung unter der E‑Mail-Adres­se: d.lindemann@nationalpark-unteres-odertal.de, Tele­fon +49 (0)3332–219822 oder über die Buchungs­funk­ti­on unten auf die­ser Seite.

Termine

22.06.2024
| 10:00 Uhr

Karte

Veranstaltungsort

Stolzenhagen, Kanalbrücke
Fischerstraße
16248
Lunow-Stolzenhagen

Info / Kontakt

Nationalparkstiftung
Fischerstraße
16303
Schwedt/Oder OT Criewen
Nach oben scrollen