Zuletzt hinzugefügt

Es befindet sich noch keine Aktivität in deiner Wishlist

Zum Merkzettel
25.05.2024
| 10:00 Uhr

Agroforst und Streuobstwiesen

Exkursion / Wanderung

Fahr­rad-Exkur­si­on

Streu­obst­wie­sen die­nen nicht nur dem Obst­an­bau, son­dern die Flä­chen gleich­zei­tig auch als Grün­land, zum Bei­spiel zur Mahd oder exten­si­ve Wei­de­hal­tung (Agro­forst). Bei der Agro­forst­wirt­schaft wer­den auf einer Flä­che Bäu­me und Acker­kul­tu­ren, Wie­sen und Wei­den so mit­ein­an­der kom­bi­niert, dass es für Land­wirt­schaft, Natur und Kli­ma glei­cher­ma­ßen vor­teil­haft ist. Die Streu­obst­wie­se des Natio­nal­park­ver­eins Unte­res Oder­tal, bepflanzt mit alten Obst­sor­ten, bie­tet Pflan­zen und Tie­ren, soge­nann­te Kul­tur­fol­ger, abwechs­lungs­rei­che und viel­fäl­ti­ge Lebens­räu­me. Tho­mas Micha­el (Geschäfts­füh­rer Natio­nal­park­stif­tung Unte­res Oder­tal) ver­mit­telt viel Wis­sens­wer­tes über Agro­forst, alte Obst­sor­ten und über Erfah­run­gen und Ergeb­nis­se bei der Anla­ge neu­er Streu­obst­wie­sen in all­ge­mein­ver­ständ­li­cher Form.

Anmel­dung: d.lindemann@nationalpark-unteres-odertal.de oder 03332 219822.

Termine

25.05.2024
| 10:00 Uhr

Preise

Die Exkur­si­on ist kos­ten­los, Spen­den sind aber willkommen.

Karte

Veranstaltungsort

Kirche Gellmersdorf
Kirchweg 5
16278
Angermünde OT Gellmersdorf

Info / Kontakt

Nationalparkstiftung
Kirchweg 5
16303
Schwedt/Oder OT Criewen
Nach oben scrollen