Anger­münde - Zwischen Seen und Na­tur

Kontakt

Angermünde - Zwischen Seen und Natur
Brüderstraße 20
16278 Angermünde

Beschreibung

Eine der größten Städte Deutschlands liegt in der Uckermark. Angermünde am malerischen Mündesee gelegen, erstreckt sich über eine Fläche von 323 Quadratkilometern. Viele historische Bauwerke prägen das Bild von Angermünde. Zu den bedeutendsten gehören das Franziskanerkloster, die Kirche St. Marien mit der barocken Wagnerorgel und der Pulverturm. Bei einem historischen Stadtrundgang wird die Geschichte der Stadt lebendig. Mehr als die Hälfte der Fläche von Angermünde gehört zum Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin bzw. Nationalpark Unteres Odertal.

Karte