Wanderlust auf Angermünde

 
„Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen“, wusste schon der alte Goethe.

In und um  Angermünde gibt es viele Möglichkeiten für Spaziergänge, kürzere und längere Wanderungen. Erkundigen Sie auf Schusters Rappen das Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin, pilgern Sie auf dem Heidenwanderweg nach Biesenbrow, umrunden Sie den Wolletzsee oder den Mündesee ...

Tageswandertouren durch die Region Angermünde

  • Genuss auf ganzer Linie – Ein Querschnitt durch das Biosphärenreservat Schorheide-Chorin

    ca. 17 km | Rollende Hügel auf Achterbahnkurs - Der komplette Grumsiner Genusswanderweg zeigt die Region Angermünde in all ihrer Vielfalt.

    Mehr
  • Familientag - Mit Kind und Kegel wanderspazieren

    ca. 3,6 km | Hier steht die Familie im Fokus - und Kühe, Kälbchen, Pferde und Mini-Rinder! Kräuter am Wegesrand bestimmen und nebenbei wandern.

    Mehr
  • Wald, Kunst und Brennerei - Was für eine Mischung!

    ca. 5 km | Auf kurzer Strecke 3 regionale Highlights kennenlernen: Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin, Louisenhof Nr. 2 und Gruminser Brennerei.

    Mehr
  • G wie Grumsin! Ein Wald wie kein anderer

    ca. 10 km | Erst informieren, dann wandern! Vom Infopunkt Weltnaturerbe in Altkünkendorf starten und mit Hemme Milch in Schmargendorf beenden.

    Mehr
  • Rotes Buchenblatt − Der große Rundweg

    Einmal um das Welterbegebiet wandern und sich über seine Vielfalt freuen. Start: Infozentrum Altkünkendorf | Länge: 21,5km | Dauer: ca. 8h

    Mehr
  • Grünes Buchenblatt − Eiszeitliche Kräfte

    Verstehen, was wirklich geschah und wie die Eiszeit das Land geformt hat. Start: Infozentrum Geopark Groß Ziethen | Länge: 7,2km | Dauer: ca. 2,5h

    Mehr
  • Gelbes Buchenblatt − Eine Reise durch den Wald

    Ein leichtes, aber ständiges Auf und Ab und ein wunderbar weiter Blick in den Wald. Start: Infozentrum Altkünkendorf | Länge: 10,3km | Dauer: ca. 3h

    Mehr
  • Oranges Buchenblatt − Der Wildnispfad

    So nah wie erlaubt, die Kraft und Magie des verwilderten Waldes spüren. Start: Infopunkt Altkünkendorf | Länge: 10,5km | Dauer: ca. 3-4h

    Mehr
  • ca. 6 km / Von Greiffenberg nach Biesenbrow wandern

    Die Sernitzniederung zwischen Greiffenberg und Biesenbrow offenbart dem achtsamen Wanderer wundersame, manchmal selten gewordene, Natur.

    Mehr
  • Ein Naturwandererlebnis für die ganze Familie.

    ca. 16 km, 4-5 Std. / Eingebettet in die waldreiche, urwüchsige Hügellandschaft der Angermünder Endmoräne, liegt der klare Wolletzsee.

    Mehr
  • Rundweg: ca. 18 km, 5 Std. / Für achtsame Naturfreunde offenbart sich wundersame vitale Natur. Hier kreucht und fleucht es.

    Der Wanderweg führt durch eine Wiesen- und Feldlandschaft, das Welsebruch und die Sernitzniederung, die weite Blicke in die Landschaft zulassen.

    Mehr
  • Die entspannte Mündeseerunde lässt sich gut mit einem Spaziergang durch den historischen Stadtkern von Angermünde verbinden.

    Mehr

Mobil, entspannt und klimafreundlich ans Ziel

Der staatlich anerkannte Erholungsort Angermünde liegt nahe bei Berlin und ist in knapp 1 Std. mit dem Zug RE3 direkt zu erreichen. Mit dem UckermarkShuttle, BiberBus, WelterbeBus oder RufBus geht es entspannt und klimafreundlich weiter bis zum gewünschten Startpunkt.

 

Fahrpläne und Infos zu den regionalen öffentlichen Verkehrsmittel hier.

9. Uckermärker Wandertag am 25.04.2021 in Ringenwalde

10 Tage Wandern auf dem Märkischen Landweg

Zu Fuß quer durch die Uckermark - und zwar ohne Gepäck und ohne sich Gedanken über den nächsten Schlafplatz zu machen. Alles über die volle Ladung "Uckermark" erfahren Sie hier.

NEU! Touren, die schmecken! Kostenlose Broschüre jetzt holen!