Tag 3 − Stadtleben. grün

 

Geführte Radtour durch die grüne Stadt Szczecin an der Oder

Historische Bauten wie das Schloss der Pommerschen Herzöge, großzügige Parkanlagen, bunte Hausfassaden am Heumarkt, die Promenade an den Hakenterrassen, Kirchen und die Jakobskathedrale, eine wechselvolle Geschichte und nicht zuletzt leckere polnische Köstlichkeiten – das alles gibt es in der alten Hafenstadt Szczecin zu entdecken und zu erleben. Südlich der Ostsee mündet hier die Oder in das Stettiner Haff.

Start der Radtour ist am Hauptbahnhof, wo Ihr Stadtführer Sie in Empfang nimmt. Von hier aus geht es vorbei an imposanten historischen Gebäuden und Plätzen und durch die großzügigen Parkanlagen der Stadt.

Begeben Sie sich unter fachkundiger Führung auf die Spuren der geschichtsträchtigen Hansestadt, lassen Sie sich von einem vielfältigen kulturellen Angebot verzaubern und erleben Sie die quirlige Metropole von ihrer grünen Seite.

Zwischendurch lernen Sie kleine kulinarische Besonderheiten wie die frisch zubereiteten „Stettiner Pastetchen“ kennen, eine berühmte Delikatesse der Stadt. Ein grünes Stadterlebnis für alle Sinne.

 

Wie lange? 5-6 Std. Rundtour mit dem Rad

Wie weit? Strecke ca. 15 km

Wo und mit wem? Mit einem erfahrenen Stadtführer durch Szczecin, ab und bis Hauptbahnhof (Szczecin Główny)

Zurück