Stadtkern

Der historische Stadtkern von Angermünde ist fast vollständig erhalten und so sind 775 Jahre Stadtentwicklung ungebrochen erlebbar. Angermünde zählt zu den 31 historischen Stadtkernen in Brandenburg.

Historischer Stadtkern

  • Eines der bedeutendsten Kirchen der Uckermark und ältesten Bauwerke in Angermünde ist die St. Marienkirche. Weithin sichtbar erhebt sich auf dem höchsten Geländepunkt der Stadt die Marienkirche mit ihrem imposanten Westwerk. Auf einem aus sorgsam behauenen Granitquadern gefügten Sockel steht der über 53m hohe, von Staffelgiebeln gekrönte Turm wie eine Festung. Schon im 13. Jahrhundert wurde sie mit den ersten Wohnhäusern in der Nähe der Burg Angermünde gebaut. Berühmt ist die Marienkirche vor allem wegen ihrer Joachim-Wagner-Orgel (1742-1744 erbaut), welche mit ihren fast 2000 Pfeifen, Trommeln, Zirbelsterne und Pauke schlagenden Engeln beeindruckt.

    Jedes Jahr ist die Orgel im Rahmen der Sommerkonzere zu erleben, zudem ertönt sie zur Heiligen Nacht und am Silvesterabend...alle Konzerttermine 2017

    Öffnungszeiten:
    April bis November
    täglich 11.00 bis 17.00 Uhr
    Dezember bis März
    täglich 10.00 bis 16.00 Uhr


    Kirchenbüro Sankt Marien
    Kirchplatz 2
    16278 Angermünde
    Tel: 03331/ 21020
    www.sankt-marien-ang.de


    Tipp:

    Genießen Sie die klangvolle Wagner-Orgel bei einer Orgelführung
    Kirchenführung "Stadtkirche Sankt Marien im Wandel der Zeit"

    Mehr
  • Fast hundert Jahre nach dem Franziskus von Assisi in Italien den Bettelorden der Franziskaner gründete, entstand in Angermünde 1299 das Franziskaner Kloster. Zeitzeugen der einstigen Klosteranlage sind der Klosterplatz mit der Kirche und die in der Stadtmauer erkennbaren Spuren der Bauwerksrelikte. Ursprünglich aus Feldstein gebaut, wurde die Klosterkirche im 14. Jahrhundert als Backsteinbauwerk erweitert. Die fast 30 Meter hohe zweischiffige Hallenkirche, mit einem breiten Hauptschiff und einem schmalen südlichen Seitenschiff, gewährt beeindruckende Einblicke in die Architektur früherer Epochen. Besonders sehenswert sind die festlichen aus der Gründerzeit stammenden Wandmalereien, die reichhaltig verzierten Gewölbe in der Sakristei und der nur noch selten zu sehende Backsteinlettner zwischen Hauptschiff und Chor.

    Von Mai bis September verwandeln sich Klosterkirche und der Klosterplatz in eine „Musik- und Theaterbühne“. Der „Angermünder Klostersommer“ bietet ein vielseitiges Programm, aben(d)teuerliche Ketzerführungen, Sommertheater, Musik und Kunst unterschiedlicher Genre. Programm "Angermünder Klostersommer 2017"

    Im Sommer ist das Franziskaner Kloster geöffnet und kann ebenso während der Stadtführungen besichtigt werden.


    Öffnungszeiten:
    01. Mai bis 03. Oktober 2017
    Montag bis Freitag 10.00 bis 16.00 Uhr
    Samstag, Sonntag, feiertags 13.00 bis 17.00 Uhr


    Stadt Angermünde
    Markt 24
    16278 Angermünde
    Tel: 03331/ 260093
    www.angermuende.de


    Führungen & Kartenverkäufe

    Tourismusverein Angermünde e.V.
    Brüderstraße 20
    16278 Angermünde
    Tel: 03331/ 297660
    www.angermuende-tourismus.de

    Mehr
  • Erleben Sie den historischen Flair Angermündes...

    Mehr
  • Eine Zeit-Reise durch das historische KetzerAngermünde mit eine

    Mehr
  • Der historische Stadtkern von Angermünde ist fast vollständig erhalten und so sind 775 Jahre Stadtentwicklung ungebrochen erlebbar.

    Mehr
  • Moderne Kunst in historischem Ambiente ist für den historischen Stadtkern Angermünde ein Markenzeichen.

    Mehr

Buchbare Führungen

Stadtführungen

Gehen sie mit uns auf Entdeckungsreise und lernen Sie die charmante denkmalgeschützte Altstadt von Angermünde kennen.

Aben(d)teuerliches KetzerAngermünde

Eine aben(d)teuerliche Spurensuche nach den Angermünder Ketzern und ihren Inquisitoren

Mai bis Oktober Stadtführungen: Samstag 11.00 Uhr Tourist-Info

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise und lernen Sie die charmante denkmalgeschützte Altstadt von Angermünde kennen.

Stadtplan Angermünde

Stadtplan mit Sehenswürdigkeiten des historischen Stadtkerns, Rad- und Wanderwegen. mehr

Angermünde - Zu Gast in der historischen Altstadt

Erleben Sie den historischen Flair Angermündes...mehr