Wandern auf dem Märkischen Landweg

Wandern auf dem Märkischen Landweg

8 Tage Wandern ohne Gepäck

Gesamtlänge: ca. 170 km / 10 Tage*

(inkl. An- und Abreisetag) / 8 Etappen

 

Unser Angebot:

Der 200 km lange Märkische Landweg garantiert viel Abwechslung.

Er verläuft quer durch die Uckermark und lässt den Wanderer

in die verschiedenen Facetten der Landschaft eintauchen. Er durchquert die Uckermark in einem weiten Bogen von den Feldberger Seen durch den Naturpark Uckermärkische Seen, das Biophärenreservat Schorfheide-Chorin und führt schließlich durch den Nationalpark Unteres Odertal. Erleben Sie die Natur der Uckermark in ihren verschiedensten Ausprägungen: Wälder, Hügel, Seen, Felder und verträumte Ortschaften. Sie wandern ca. 10 bis 27 km pro Tag.

 

Die Route führt Sie von Lychen – Templin (ca. 26 km) – Ringenwalde (27 km) – Wolletz (ca. 21 km) – Angermünde (ca. 10 km) – Stolpe (ca. 15 km) – Schwedt (ca. 24 km) – Heinrichshof (ca. 17 km) – Mescherin (ca. 19 km) – Personen- und Gepäcktransport zurück zum Ausgangsort Lychen.

Unsere Leistungen:
• 9 x Übernachtung inkl. Frühstück
• Gepäcktransport
• Kartenmaterial

Unser Preis:
ab 610 € pro Person im Doppelzimmer
ab 969 € pro Person im Einzelzimmer

Buchbare Zusatzleistungen:
• Lunchpaket pro Tag
• Stadtführungen
• Verlängerungsnacht bei Anmeldung möglich

Buchung:
Tourismusverein Angermünde
Brüderstr 20
16278 Angermünde
Tel: 03331/ 29 76 60
info@angermuende-tourismus.de

Zurück